Clavia Nord Piano 5 88

Lagerstand:
Art.Nr.: MH1537010
Hersteller: Nord Keyboards Clavia
Mehr Artikel von: Nord Keyboards Clavia
€ 2.999,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Details
  • Features

Das NORD Piano 5 verfügt über zwei Piano-Engines, zwei Sample-Synths sowie über einen im Vergleich zur vorherigen Generation verdoppelten Speicherplatz. Dank einer hochwertigen Klaviatur mit Dreifachsensorik in Kombination mit unserer exklusiven Virtual Hammer Action Technology sorgt das tragbare Piano 5 für ein außergewöhnliches Spielerlebnis.


DIE NORD PIANO EXPERIENCE
Das Nord Piano 5 wird mit einer beeindruckenden Sound-Auswahl aus 9 Flügeln, 9 Klavieren, 10 E-Pianos plus Clavinet, Digital-Pianos und Marimba sowie Vibraphon ausgeliefert. Weitere Pianos können kostenfrei unter www.nordkeyboards.com heruntergeladen werden.

Zwei unabhängige Pianos und Sample-Synths
Die Sektionen Piano und Sample Synth verfügen im Nord Piano 5 jeweils über zwei unabhängige Layer. Die jeweils zwei Pianos und Sample-Synths können gleichzeitig in verschiedenen Split- oder Layer-Konfigurationen genutzt werden. In Kombination mit dem vielseitigen Effekt-Routing lässt sich eine Vielzahl von Kombinationen erzielen – von klassischen Ensemble-Settings bis hin zu intensiven Klanglandschaften.

Virtual Hammer Action Technology
Unsere einzigartige Virtual Hammer Action Technology sorgt in Verbindung mit den physikalischen Hammerbewegungen für eine herausragende Authentizität und besonders dynamische Ansprache. Das Ergebnis ist ein Tastaturverhalten, das dynamisches Spiel mit erstaunlicher Kontrolle bei jeder Anschlagsstärke ermöglicht.



Global
  • OLED-Display
  • Nahtlose Übergänge
  • Crossfades am Split-Punkt
  • 16 Bänke mit je 25 Programmen – 400 Speicherplätze
  • Organize-Funktion für Programme
  • Live-Modus – 5 Live-Programme
  • Globale Transposition: +/- 6 Halbtöne
  • Programm-Transposition: +/- 6 Halbtöne
  • Feinstimmung: +/- 50 Cent
  • Kbd Touch: 3 Velocity-Dynamikkurven
  • Klaviatur mit drei Sensoren und Virtual Hammer Action Technology
  • Split-Funktionalität mit wählbarem Split-Punkt und LED-Markierung
  • Layer-Funktionalität
  • Mono-Ausgangsoption
  • Steuerung über das Dynamic Sustain Pedal in Verbindung mit dem mitgelieferten Nord Triple Pedal
  • USB-MIDI
  • Kostenlose OS-Updates
Piano-Sektion
  • 2 unabhängige Layer
  • 6 Typen – Grand, Upright, Electric Pianos, Digital, Layer, Clavinet und Harpsichord.
  • Jede Kategorie kann bis zu 20 unterschiedliche Modelle enthalten.
  • 120-stimmige Polyphonie (Stereo-/Mono-Pianos)
  • Piano-Timbre Feature mit Soft, Mid, Bright Einstellungen für akustische Pianos, Dyno1 und 2
  • Optionen für elektrische Pianos
  • Layer Detune mit 3 Werten
  • Advanced String Resonance (2. Generation) – zuregelbar
  • Wählbare Soft Release für Grand, Upright, E-Pianos und Harpsichord
  • Wählbarer Pedal Noise für Grand, Upright und E-Pianos 1 – zuregelbar
  • Transposition in Oktavschritten: -1/+1 (-6/+6 im Split-Modus, abhängig von der Split-Position)
Sample-Synth-Sektion
  • 48 polyphone Stimmen
  • Amp-Hüllkurve mit Attack und Decay/Release
  • Bright und Soft Timbre Optionen
  • Regelbares Vibrato mit 3 Delay Optionen
  • Wählbarer anschlagsempfindlicher Tiefpassfilter und Dynamikbereich
  • Transposition in Oktavschritten: -1/+1 (-6/+6 im Split-Modus, abhängig von der Split-Position)
  • Über ein (optionales) Volume-Pedal steuerbare Lautstärke
Speicher
  • Ungef. 2 GB Speicher für die Nord Piano Library
  • Ungef. 1 GB Speicher für die Nord Sample Library 3.0
Effekt-SektionEffect 1
  • Pan, Tremolo, Wah-Wah und Ring Modulator
  • Drei wählbare Intensitäten für Pan und Tremolo, Steuerung der Rate über den Regler Effect 1 Rate
  • Tremolo, Pan, Ring-Modulator und Wah können über ein Pedal gesteuert werden
Effect 2
  • Phaser 1, Phaser 2, Flanger, Chorus 1, Chorus 2 und Vibe
  • Zwei wählbare Intensitäten für jeden Effekt
Amp-Simulationen, Comp und EQ
  • Comp/Amp – drei Verstärker-/Lautsprecher-Simulationen, Tube Overdrive
  • Drive/Compression-Anteil über Drive-Regler steuerbar
  • 3-Band-EQ mit parametrischen Mitten. +/- 15dB Verstärkung/Dämpfung
  • Global Modus für EQ
Delay
  • Separater Delay-Effekt – Rate, Amount und Tap-Tempo-Funktion
  • Ping-Pong Modus
  • Global Modus
Master-Effekte
  • Separates Reverb mit Booth, Room-, Stage-, Hall-, und Kathedrale-Algorithmen mit Dark/Bright-Einstellung und optionalem Choral-Modulations-Effekt
Anschlüsse
  • 2 Audio-Ausgänge L & R – 6,35 mm Klinkenbuchsen, unsymmetrisch
  • 1 Monitor-Eingang – 3,5 mm Stereoklinkenbuchse
  • 1 Kopfhörer-Ausgang – 6,35 mm Stereoklinkenbuchse
  • 1 Piano-Pedal-Eingang – 6,35 mm Klinkenbuchse. Verwenden Sie das mitgelieferte Nord Triple Pedal
  • oder einen Fußtaster wie den Roland DP-2, DP-6, Yamaha FC-4, FC-5, Fatar VFP1-25 etc.
  • 1 Volume-Pedal-Eingang – 6,35mm TRS-Stereoklinkenbuchse. Verwenden Sie ein Control-/
  • Expression-Pedal wie das Yamaha FC-7, Roland EV-5 etc.
  • MIDI In & Out – 5-polige DIN-Buchsen
  • USB – Typ B Anschluss zur Übertragung von Sounds und USB-MIDI
  • IEC C14 Netzanschluss
Abmessungen
  • Nord Piano 5 73: 1070mm (42,1?),342mm (13.4?)120mm (4.7?)
  • Nord Piano 5 88: 1287 mm (50.7?), 342mm (13.4?), 120mm (4.7?)
  • Nord Triple Pedal: 264mm, 224 mm, 70 mm
Gewicht
  • Nord Piano 5 73: 15,5 kg
  • Nord Piano 5 88: 18,5 kg

Kundenrezensionen:  Ihre Meinung

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit Informationen zu unseren Workshops und den neuesten Produkten in unserem Shop.

Sie werden auf unsere Newsletter Anmeldeseite weitergeleitet.