Höfner H500/1-61-0 Violin Bass - 61 'Cavern'

Lagerstand: Nicht lagernd
Art.Nr.: MH1536022
Hersteller: Höfner
Mehr Artikel von: Höfner
€ 2.499,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten


  • Details

Der 500/1 Violin-Bass wurde von Walter Höfner entwickelt und 1956 auf der Frankfurter Musikmesse der Öffentlichkeit vorgestellt. Nicht nur sein Design, sondern noch vielmehr sein unverwechselbarer Sound tragen zu dem hohen Wiedererkennungswert dieses Klassikers bei. Wie vor 50 Jahren wird dieses Instrument in den Höfner-Werkstätten in Hagenau nach wie vor von Hand gefertigt. Alle Instrumente aus deutscher Fertigung werden ab Werk mit Flatwound-Saiten ausgeliefert, die den Original-Sound der 60er reproduzieren.

Der Höfner 500/1 von 1961 leitet seinen Namen vom Cavern Club in Liverpool ab der 1957 eröffnet wurde. Der Cavern Club war eine der gefragtesten Auftrittsmöglichkeiten in Europa für Newcomer-Bands der damaligen Beatboom Epoche. 1960 spielte Ringo Starr bei Rory Storm and the Hurricanes, noch bevor sich Mitte 1961 die Beatles als Vertreter der 'Merseybeat' Szene ins Rampenlicht des Cavern Clubs traten.

Replica des '61er Modells, das Paul McCartney in Hamburg kaufte. Vollresonanz-Korpus, original '61er Halsabmessungen. Auch als Linkshand-Version (L) erhältlich. Inkl. Höfner Vintage-Gurt und -Koffer.


Kundenrezensionen:  Ihre Meinung

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit Informationen zu unseren Workshops und den neuesten Produkten in unserem Shop.

Sie werden auf unsere Newsletter Anmeldeseite weitergeleitet.